nuk.de » Hilfreiche Informationen zu nuk.de

Baby-Artikel.info

Alexandra H. / pixelio.de


Allgemeines über den Babymarkt


NUK gehört zur Mapa GmbH und wurde als Marke 1956 gegründet. Damals wurde der erste Sauger von NUK am Markt angeboten. Die Trink- und Beruhigungssauger der Marke NUK machen auch heute noch den größten Anteil der Produkte aus. Aber das Sortiment wurde erweitert auf Spielzeug, Stillzubehör, Babypflegeprodukte, Mahlzeitzubehör und Produkte für Bad, Küche und Kinderzimmer. NUK entstand durch die Entwicklung eines ganz speziellen Saugers. Dieser ist anatomisch so geformt, dass er spätere Fehlstellungen des Kiefers verhindern kann. Bis heute geht die Entwicklung dahin und wird stetig durch neue Forschungsergebnisse verbessert. Aber nicht nur die Beruhigungssauger, auch andere Produkte von NUK, haben bereits Auszeichnungen und Bestnoten erhalten.

Wie funktioniert der Versand des Händlers für Baby Bedarf?

Der Versand vom Nuk Shop ist ab 75 Euro kostenlos und die Lieferzeit beträgt zwischen einem und drei Tagen. Ein Expressversand ist auch möglich, kostet aber 14 €. Die gelieferten Waren sind dann bis 12 Uhr am Folgetag bei Ihnen.



Was sind die Besonderheiten von diesem Baby Shop?

Auf der Online-Seite nuk.de erhalten Eltern viele hilfreiche Tipps rund ums Stillen, Ernährung und Pflege von Babys. Zudem werden auf der Seite ausführlich über die Themen Kinderwunsch, Schwangerschaft und Geburt informiert. Wichtig sind auch die folgenden Erläuterungen zu den Entwicklungsstufen der Babys innerhalb der erst zwei Lebensjahre. Außerdem werden alle Produkte der Marke NUK im Einzelnen vorgestellt und erläutert. Wer mag, kann von dort aus direkt in den Online-Shop gelangen und die vorgestellten Produkte kaufen. Auf nuk.de gibt es dagegen kleine kostenlose Dinge. Wer möchte, kann sich hier Klingeltöne und Kinderlieder von NUK herunterladen. Sogar den NUK App für das iPhone gibt es dort. Dort kann man von unterwegs alle Produkte bequem anschauen und vergleichen. Anschließend lassen sie sich ganz einfach bestellen. Kundenrezessionen helfen bei der Auswahl. Und dann gibt es noch eine außergewöhnliche Idee von NUK. Wenn der Nachwuchs endlich bereit ist, sich von seinem geliebten Schnuller zu trennen, kann NUK zum Schnuller-Paten werden. An bestimmten Orten hängen Schnuller-Kästen an Bäumen, in die das Kind seinen Schnuller spenden kann. NUK spendet wiederum für jeden Schnuller für Kinder, die auf Hilfe im Krankenhaus angewiesen sind. Zu Ihnen kommen Menschen, die Ihnen vorlesen. Außerdem werden von dem Shop gemeinnützige Projekte und Organisationen für Familien und Kinder unterstützt.

Anzeigen

Über diese Seite

Zusammenfassung

Alles über nuk.de und den Nuk Shop. Lesen sie hilfreiche Hintergrundinformationen zum Babymarkt der Marke Nuk

Stichwörter